IIHD | Institut für Internationales Handels- und Distributions- management GmbH

Hauptstrasse 17-19
Gebäude 6321
55120 Mainz, Deutschland
Tel. +49 (0) 6131-9453.010
Fax +49 (0) 6131-9453.019
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular

Kurzportrait

 

Das IIHD | Institut ist ein An-Institut der Hochschule Worms.  Unabhängig und eigenfinanziert versteht sich das IIHD Institut als Themenbildner und Partner der Branchen Handel, Konsumgüter und konsumentennahe Services.  Es teilt seine Kompetenzen in drei Geschäftsfelder auf, Forschung (Research), Weiterbildung (Training) und Beratung (Advisory).  Praxis- und anwendungsbezogene Forschung ist dabei in vier themenbezogene Competence Center gegliedert, Strategie & Internationales Management, Unternehmenstransformation, Cross-Channel Geschäftsmodelle und Shopper Marketing.  Das IIHD Institut verfolgt einen kontextgetriebenen, problemfokussierten & interdisziplinären Ansatz in all seinen Projekten und Aktivitäten.  Es wendet sich damit von langwierigen, isolierten Forschungsbestrebungen mit unklarem Praxisbezug ab.  Vielmehr wird in kooperativen Projekten Forschung mit direkter Wirkung in den Unternehmen betrieben.

Mitarbeiter:

8

Standorte:

Mainz und Worms

Geschäftsführung:

Prof. Dr. oec. HSG Jörg Funder

Geschäftsfelder:

  • Forschung (Research)
  • Weiterbildung (Training)
  • Beratung (Advisory)

Kunden & Partner:

Im Bereich Forschung und Weiterbildung arbeitet das IIHD | Institut eng mit seinen langjährigen Kooperationspartnern BearingPoint und dem Wirtschaftsmagazin Der Handel zusammen.  Im Bereich Advisory arbeitet das IIHD | Institut mit Vorständen und Führungskräften führenden nationalen sowie internationalen Handelsunternehmen zusammen.

Branchenfokus:

 

  • Handel
  • Distribution
  • Konsumgüter
  • Konsumentennahe Dienstleistungen 

Themen der akademischen Forschung:

 

  • Strategic Management (dt. Strategisches Management)
  • Routines and Organizational Change (dt. Routinen und organisationaler Wandel)
  • Dynamic Capabilities (dt. Dynamische Fähigkeiten)
  • Path Dependence and Self-reinforcing Mechanisms (dt. Pfadabhängigkeit und selbstverstärkende Prozesse)
  • Strategic Renewal (dt. Strategische Erneuerung)
  • Business Models (dt. Geschäftsmodelle)
  • Corporate Divestitures (dt. Desinvestitionen als strategisches Mittel)

Themen der anwendungs-bezogenen Forschung:

  • Strategie & Internationales Management
  • Unternehmenstransformation
  • Cross-Channel Geschäftsmodelle
  • Shopper Marketing

Themen der Weiterbildung:

 

  • General Management
  • Corporate Finance
  • Einkauf & Logistik
  • Marketing & Sales
  • Cross-Channel Management
  • Persönliche Kompetenzen

Themen der
Beratung:

 

  • Corporate Strategy
  • Performance Improvement
  • Corporate Transformation
  • Due Diligence

 

Das Kurzportrait des IIHD | Instituts finden Sie hier im PDF-Format zum Download.

 

Suche